Boletus
Faszinierende Pflanzenpilze
Danmarks Svampeatlas
Die Großpilze Janas

RUSSULARUM ICONES CD in Vorbereitung (25€)

Liebe Pilzfreunde,

da mein Täublingsbuch RUSSULARUM ICONES vergriffen ist, habe ich eine CD in Vorbereitung. Sie wird den kompletten Inhalt der beiden Bände meines Werkes mit einer Reihe von Ergänzungen enthalten. Beigefügt sein wird z.B. ein auf die einzelnen Arten führender Bestimmungsschlüssel samt Register von Andreas Bresinsky. Von den dort genannten Arten führen Links interaktiv auf schnelle und einfache Weise zu den Farbtafeln und Beschreibungen des Buches und wieder zurück. Weitere Details: 8 Addenda mit Farbtafeln und Beschreibung neben einer kleinen Liste der Errata et Corrigenda zum vergriffenen Druckwerk. Als Beilage zur CD mitgeliefert wird ein hochwertiger Druck einer Sporenstaubfarbtafel, die für die Artbestimmung der Russulae notwendig ist.

Die Auflagenhöhe wird aufgrund der Nachfrage festgesetzt. Ich hoffe, der mir bekannt gewordenen Nachfrage dadurch entgegen zu kommen. Der Suskriptionspreis von 25 Euro ist gültig bis 15.Mai 2019 (Vorkassenzahlung), danach beträgt der Kaufpreis 35 Euro.

Auslieferungstermin: ca. 15. Mai 2019

Bestellungen über den Anatis Verlag, Helga Marxmüller, München via email: anatis.verlag(at)gmail.com

Mit herzlichen Mykogrüßen

Helga Marxmüller


Handbuch der "Naturschutzgebiete in Sachsen" kostenlos

Zur Zeit ist beim Zentralen Broschürenversand Dresden das Handbuch der "Naturschutzgebiete in Sachsen" kostenlos erhältlich. Es wird pro Person ein Band abgegeben.

LINK zur gekürzten Lesefassung und Bestellung online.


Spendenbescheinigung

Der Postversand der Spendenbescheinigung für die Zahlung des AGsM-Mitgliedsbeitrags wird in diesem Jahr 2019 letztmalig durchgeführt, da die Finanzämter bei Mitgliedsbeiträgen für gemeinnützige Vereine in der Regel auf Nachweise verzichten.


3. Boletus-Tagung vom 10. bis 13.10.2019

Liebe Pilzfreundinnen und liebe Pilzfreunde,

die Boletus-Tagung wird in diesem Jahr in Thüringen von der ThAM ausgerichtet und dazu laden wir Sie recht herzlich ein. Interessante vielfältige Pilzgebiete bei Bad Blankenburg sind reichlich vorhanden. Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass uns zur geplanten Zeit die Pilze nie im Stich gelassen haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie vom 10. bis 13.10.2019 in Thüringen in der Landes-Sportschule Bad Blankenburg begrüßen dürfen.     

Für die Anmeldung bitte beiliegende Anmeldeformulare nutzen:

  • Die Anmeldung in der PDF-Version (Bad_Blankenburg_Gebiet_Anmeldung_Programm.pdf) ist für den Postversand gedacht. Ausdrucken, ausfüllen, abschicken. Scannen und per E-Mail zurücksenden ist natürlich auch möglich. Zudem sind in dieser Datei erste Informationen zum Gebiet und zum Programm enthalten.
  • Die Word-Versionen (passende auswählen) müssen auf den Rechner runtergeladen und können dann direkt ausgefüllt werden. Es wäre hilfreich, wenn der Dateiname zur Rücksendung zusätzlich mit dem Familiennamen ergänzt wird.

Anmeldung-Formular-single.docx
Anmeldung-Formular-Word2007-single.docx
Bad_Blankenburg_Gebiet_Anmeldung_Programm.pdf


Die ausgefüllten Anmeldung senden Sie bitte per E-Mail an amvesper@t-online.de oder per Post an: Andreas Vesper, Seydelstr. 26, 07549 Gera. Bitte beachten Sie, die Anmeldung wird erst nach Zahlungseingang rechtsgültig.    

Weitere Informationen wie zu den Exkursionsgebieten und zum aktualisierten Programm werden künftig auf die Vereinsseite www.tham-thueringen.de gestellt. Bitte geben Sie diese Mail an Interessenten aus Ihrer Region weiter.

Bis dann im Herbst in Bad Blankenburg ….
 

Mit freundlichen Grüßen, Jochen Girwert.


Trauerfall - DGfM Rundbrief Nr. 1 vom 31. Januar 2019

Trauer um unser Ehrenmitglied Erhard Ludwig

Wir erhielten die Nachricht vom Tod unseres Ehrenmitglieds Erhard Ludwig. Er
verstarb am 23. Januar 2019 im Alter von 80 Jahren.

Mit ihm verlieren wir einen hervorragenden Mykologen, einen herausragenden
Pilzillustrator und Autor und nicht zuletzt einen wunderbaren Menschen.

Der Inhalt und die Qualität seines auf sechs Bände ausgelegten Pilzkompendiums
ist unter Pilzfreundinnen und Pilzfreunden hochgeachtet und es wurde mit Freude
angenommen. Mehr dazu im Fungicon-Verlag: www.fungicon.de.

Die ersehnte Fortsetzung seines Werks mit bereits fertiggestellten Bildtafeln und
Manuskripten konnte Erhard Ludwig noch auf den Weg bringen. Die Erinnerung an
ihn werden wir beim Arbeiten mit seinen Büchern ehrenvoll wachhalten.

Den Angehörigen und Freunden Erhard Ludwigs gilt unsere tiefste Anteilnahme zu
diesem schmerzlichen Verlust.


Einladung zur VAM Exkursion Juni 2018

Liebe Pilzfreunde,

zu unserer Pilzexkursion treffen wir uns am Sonnabend den 30.06.2018 um 10 Uhr in Pausa auf dem Parkplatz gegenüber dem Autohaus.
 
Auto Spranger
Waldfrieden 56
07952 Pausa / Vogtland
 
Nach Ende unserer Exkursion erfolgt die Auswertung  am Wanderstützpunkt. Dort gibts auch Roster vom Grill und kalte Getränke!
Über festes Schuhwerk, Sammelkorb, zweckmäßige Bekleidung entscheidet jeder nach seinem Bedarf!
 
Bis dahin schöne Grüße,
Lothar Roth


Exkursionsplan 2018 – Flechtenexkursionen

Bitte beachten Sie eine Planänderung, die sich am 10.03.2018 ergeben hat!
(betrifft 05.05.2018 – Schwarzwasser im Mittelerzgebirge)

Auch in diesem Jahr will ich wieder Flechtenexkursionen anbieten. Ich hoffe der eine oder andere hat Lust und Zeit, an einer der  Exkursionen teilzunehmen. 

05.05.2018 – Schwarzwasser im Mittelerzgebirge
Treffpunkt 10 Uhr
Naturschutzstation Pobershau
Amtsseite-Neue Str. 4A
09496 Marienberg 

15.09. 2018 – Epiphyten im Westerzgebirge
Treffpunkt 10 Uhr Kirche Carlsfeld 

27.10.2018  – Bergbauhalden um Freiberg
Treffpunkt 10 Uhr Fuchsmühle Freiberg

Alle Exkursionen sind als Ganztagsexkursionen geplant und erfolgen auf eigene Kosten. Essen in einer Gaststätte ist eingeplant. Es bestehen beschränkte Mitfahrgelegenheiten ab Dresden.
Anmeldung dazu bitte an:
Andreas Gnüchtel
Am Gückelsberg 12
01257 Dresden

Telelefon: 0351-27383566 (privat)
Handy: 0157-5756771